Computer Kompetenz Club gestartet

Viel „Club“ ist ja noch nicht erkennbar, Gruppen dürfen wir wegen Corona nicht anbieten. Dennoch haben wir unseren Computer Kompetenz Club in der Einzelbetreuung gestartet, auch weil die angemeldeten Kinder über die Verzögerung enttäuscht waren. Viele haben immer wieder interessiert nachgefragt, wann es denn endlich so weit ist. Andere haben keinen Computer zuhause und konnten ihre Hausaufgaben im Distanzunterricht nicht erledigen.

Wir haben zwei neue Laptops und ein Tablet angeschafft, damit es endlich wenigstens in Mini-Etappen im sicheren 1:1-Kontakt losgehen kann. Und tatsächlich, die Kompetenz in der Bedienung und Anwendung wächst bei manchen Kindern schon merklich.

Sicher ist es erstmal vor allem eine Notlösung, aber für die Kinder auch eine interessante Abwechslung vom tristen Corona-Alltag. Und alle, Team wie Teilnehmende, hoffen, dass es bald „richtig“ losgehen kann mit dem Club der Computerkompetenzen.