Der Countdown läuft

Im Februar werden die ersten  Geflüchteten ins Haus Passerelle einziehen und die Werkstatt beginnt zu arbeiten. Kein Wunder, dass die Spannung steigt. Wird wirklich alles fertig bis dahin? So befinden wir uns immer wieder zwischen Durchatmen, wenn etwas fertig ist, und Luft anhalten, wenn sich Unsicherheiten abzeichnen.

Jeden Tag kommen wir dem Ziel ein Stück näher, was an den Bildern erkennbar wird: Das sieht doch schon ganz schön wohnlich aus!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s