Der erste Spatenstich

Der symbolische Spatenstich für die drei Projekte am Hechinger Eck fand am 19. Mai bei schlechtem Wetter und bester Laune statt.

Es regnete zwar in Strömen, das führte aber dazu, dass alle unter den Zeltdächern eng zusammenrückten und sich dabei zwangsläufig näher kamen.

Beim offiziellen Akt sprachen Tübingens Erste Bürgermeisterin Dr. Christine Arbogast und der Baubürgermeister Cord Soehlke.

 

 

 

 

 

 

Und auch das Schwäbische Tagblatt berichtete.